Hiroko Kasahara und Josef Hilger

Unsere Lehrer

Wer sind Josef Hilger und Hiroko Kasahara?

Bild von Jupp Bild von Hiroko Kasahara

Hiroko Kasahara und Josef Hilger (Jupp) sind unsere Reiki Lehrer. Wir haben von ihnen den Shoden Grad in Gendai Reiki-hô erhalten. Josef Hilger wurde 1988 von Phyllis Furumoto zum Reiki Meister der westlichen Reikimethode "Usui-Shiki, Usui System" ausgebildet und ist somit ein Lehrer der vierten Generation (von Mikao Usui aus gezählt). Siehe hierzu auch das Diagramm der Übertragungslinie. Darüber hinaus ist er ein überaus begabter Heilpraktiker und ein "äscht kölscher Jung!"

Hiroko Kasahara erhielt im Jahr 2000 von Josef eine Reikiausbildung (den ersten und zweiten Grad.). Anschließend begann sie intensiv Nachforschungen in Japan zu betreiben, da Reiki ja ursprünglich aus Japan stammt und von Mikao Usui entwickelt wurde. So machte sie die Bekanntschaft mit Hiroshi Doi, dem Entwickler von Gendai Reiki-hô und dem Gründer der Gendai Reiki Healing Association.

Auch Hiroshi Doi hatte seinerzeit zuerst die westliche Reikimethode erlernt und begann dann Nachforschungen in Japan anzustellen. Damals (und manchmal auch noch heute) wurde fälschlicherweise davon ausgegangen, daß die ursprüngliche, japanische Reiki Methode verloren gegangen sei und es nur noch das westliche Reiki gäbe. Selbst in Japan war Reiki damals noch relativ unbekannt und wenn überhaupt so fand man nur das westliche Reiki vor. Doch Hiroshi Doi hatte Glück durch Zufall einem Mitglied der Usui Reiki Ryôhô Gakkai, der ursprünglichen, von Mikao Usui gegründeten, Gesellschaft über den Weg zu laufen und in die Usui Reiki Ryôhô Gakkai aufgenommen zu werden. Hiroshi war sehr erstaunt darüber, wie sehr sich die ursprünglich japanische und die westliche Reiki Methode voneinander unterschieden, erkannte jedoch in beiden Methoden jeweils Vor- und Nachteile. So entwickelte er schließlich Gendai Reiki-hô und gründete seine Gendai Reiki Healing Association. Hô bedeutet "Methode" und Gendai heißt soviel wie "Modern", übersetzt ist dies also die Moderne Reiki Methode, welche die jeweiligen Vorteile des westlichen und des japanischen Reiki ineinander vereint. Hiroko wurde also von Hiroshi Doi in den Meister/Lehrergrad des Gendai Reiki-hô eingeweiht und ist somit, ebenso wie Jupp, eine Reiki Meisterin der vierten Generation. (Siehe Übertragungslinie)

Josef Hilger hatte in all seinen Jahren mit seinen Reikierfahrungen immer das Gefühl gehabt, daß irgendetwas fehlt. Als Hiroko zurück aus Japan kam und ihm von Gendai Reiki-hô erzählte und es ihm demonstrierte, hatte er endlich diesen "fehlenden Teil" gefunden und bat Hiroko darum seine Lehrerin zu werden. Seit dem (2003) lehren die beiden zusammen in Köln die Gendai Reiki-hô vielen interessierten Menschen, unter anderem auch sehr erfolgreich bereits fertig ausgebildeten Reiki Meistern, da auch diese bemerkt haben, daß ihnen im westlichen Reiki etwas fehlt. Nähere Informationen findet man auf ihrer Website der Reikischule Köln.







Zurück
Inka Spirit Germany · 56077 Koblenz · Schamanismus · Energieheilung · Prophezeihungen Sie sind Besucher Nummer:
Diese Webseite wurde zuletzt aktualisiert am 10. Februar 2016

Besuchercounter - Sie sehen nichts? Dann bitte den Adblocker ausschalten